07.01.19 14:28

Skoliose und deren Behandlung mit dem Chêneau-Korsett

In unserer Zentralwerkstatt in Rostock fertigen wir seit über 15 Jahren Chêneau-Korsette für Kinder und jugendliche mit einer Seitenverbiegung der Wirbelsäule bei gleichzeitiger Verdrehung der Wirbelkörper, sogenannten Skoliosen. Mittlerweile sind 2 geschulte Orthopädietechnikermeister mit mehrjähriger Erfahrung im Bereich der Korsettfertigung in unseren Werkstätten tätig. Obwohl die Themen Digitalisierung und 3D-Druckverfahren allgegenwärtig sind und bereits die ersten Kunden gedruckte Orthesen erhalten, setzen wir bei Korsetten ganz bewußt auf die handwerklichen Fähigkeiten und vor allem die Erfahrung der Meister in diesem anspruchsvollen Bereich der Orthopädietechnik. Mit mehr als 800 Skolioseversorgungen steht uns ein eingespieltes Team zur Verfügung, welches routiniert die Abläufe von der Beratung und Konzeption der Therapie in Zusammenarbeit mit dem behandelnden Arzt, bis hin zur abgeschlossenen Korsettversorgung beherrscht. Selbstverständlich gehört dazu auch die entsprechende Nachversorgung und die sensible Betreuung der jungen Patienten. 

 

Zur Beratung, welches Korsett im Einzelfall aus orthopädietechnischer Sicht sinnvoll erscheint, können Sie sich an unsere Werkstatt für Kinderorthopädie oder an die Zentralwerkstatt in Rostock wenden.